© btfrewinphotography / Pixabay

Lebensmittelsicherheit

Streetfood: Kaum Schadstoffe in Grillfleisch

Goldener Oktober: Die warmen Herbsttage bieten weiterhin Gelegenheit, gegrilltes Fleisch zu genießen. Bei dieser Zubereitungsart können Schadstoffe entstehen, zum Beispiel wenn Fett auf heiße Holzkohle tropft. Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat deshalb stichprobenartig 14 Proben Grillfleisch von Streetfood-Märkten, Imbissbuden, Restaurants und dem Einzelhandel auf Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) untersucht.

Mehr erfahren

© LUA

Ausbildung

Budenzauber beim 50. Geburtstag der PTA-Schule

Sie ist eine der ältesten ihrer Art: Die Gesundheitsfachschule für Pharmazeutisch-technische Assistentinnen und Assistenten (PTA) des Landesuntersuchungsamtes in Trier feierte ihren 50. Geburtstag mit prominenten Gästen und veritablem Budenzauber. Seit 1968 haben über 1.500 Schülerinnen und Schüler in Trier einen Abschluss gemacht, der sie zur Arbeit in der Apotheke oder der pharmazeutischen Industrie befähigt.

Mehr erfahren

© johan10 / Fotolia

Tierseuchen

Infos zur Afrikanischen Schweinepest

Für Menschen ungefährliche Tierseuche: Das rheinland-pfälzische Umweltministerium hat auf seiner Internetseite die wichtigsten Informationen zur Afrikanischen Schweinepest (ASP) zusammengetragen. Die Hinweise richten sich in erster Linie an Bürgerinnen und Bürger, aber auch an Jäger, Förster, Landwirte sowie Veterinäre. Die Fragen und Antworten werden laufend aktualisiert.

Zum Fragenkatalog

Aktuelle Nachrichten

Nach oben