© MAK / Fotolia

Tiergesundheit

Blauzungenkrankheit erreicht Rheinland-Pfalz

Die Blauzungenkrankheit hat Rheinland-Pfalz erreicht. Die Tierseuche befällt vor allem Schafe und Rinder, ist für den Menschen aber ungefährlich. Ganz Rheinland-Pfalz wird zum Restriktionsgebiet erklärt; es gelten Einschränkungen für den Handel mit Tieren. Alle Informationen rund um die Blauzungenkrankheit finden Sie hier auf unserer Homepage.

Mehr erfahren

© johan10 / Fotolia

Tierseuchen

Infos zur Afrikanischen Schweinepest

Für Menschen ungefährliche Tierseuche: Das rheinland-pfälzische Umweltministerium hat auf seiner Internetseite die wichtigsten Informationen zur Afrikanischen Schweinepest (ASP) zusammengetragen. Die Hinweise richten sich in erster Linie an Bürgerinnen und Bürger, aber auch an Jäger, Förster, Landwirte sowie Veterinäre. Die Fragen und Antworten werden laufend aktualisiert.

Zum Fragenkatalog

Aktuelle Nachrichten

Nach oben