© LUA

© LUA

© LUA

Proben einsenden

Hier erfahren Sie, was Sie beim Einsenden von Tierkörpern und Probenmaterial vom Tier beachten müssen und welche Kosten entstehen.
 
Lesen Sie weiter

Beihilfe-Antrag

Die Landwirte in Rheinland-Pfalz müssen einen vorsorglichen Beihilfe-Antrag beim Landesuntersuchungsamt stellen, damit das Land Rheinland-Pfalz auch weiterhin die Kosten für bestimmte Untersuchungen auf Tierseuchen übernimmt. Der Antrag ist nicht an ein konkretes Beihilfegesuch gebunden. Er gilt pauschal bis auf Widerruf und ist nicht zu verwechseln mit dem gleichartigen Antrag bei der Tierseuchenkasse.

Mehr erfahren