GEPA ruft Bio Mandel Heidesand auch aus dem rheinland-pfälzischen Handel. Grund: Es wurden erhöhte Gehalte an Aflatoxinen festgestellt. Aflatoxine sind Schimmelpilzgifte und haben ein hohes krebserzeugendes Potential. Die Behörden überwachen den Rückruf.

Weiterlesen

Mars ruft mehrere Eiscremes der Marken Snickers, Bounty, Twix und M&M´S aus dem Handel. Grund: Das Unternehmen wurde über Spuren des Pflanzenschutzmittels Ethylenoxid (ETO) in der verwendeten Zutat Johannisbrotkernmehl informiert. Das Eis wird auch in Rheinland-Pfalz verkauft. Die Behörden überwachen den Rückruf.

Weiterlesen

Die Südwestdeutsche Salzwerke AG ruft "Aquasale Grobes Meersalz" im 1 kg-Beutel auch in Rheinland-Pfalz aus dem Handel. Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Salz Glasstücke befinden. Grund: Im Betrieb des Vorlieferanten war eine Lampe zu Bruch gegangen, dadurch kam es zu Glaseinträgen. Die Behörden überwachen den Rückruf.

Weiterlesen

Kreyenhop & Kluge ruft NONG SHIM Instantnudeln Seafood Ramyun aus dem Handel, weil der gesetzliche Höchstgehalt für das Pflanzenschutzmittel Ethylenoxid überschritten ist. Die Instantnudeln wurden auch in Rheinland-Pfalz verkauft. Die Behörden überwachen den Rückruf.

Weiterlesen

Milupa ruft den "Bio-Getreidebrei 7-Korn" aus dem Handel, da die Packungen versehentlich mit Milchbrei befüllt worden sind. Bei Säuglingen mit einer Lactoseintoleranz oder bei einer Milcheiweiß- bzw. Sojaallergie kann es durch diese beiden nicht gekennzeichneten Allergene zu Unverträglichkeiten kommen. Der Brei wurde auch in Rheinland-Pfalz verkauft. Die Behörden überwachen den Rückruf.

Weiterlesen

Die Mars GmbH ruft einige M&M’S Crispy Produkte zurück. Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Reis-Mehl in den Produkten eine geringe Menge an nicht zugelassenen gentechnisch veränderten Organismen (GVO) enthält. Die zurückgerufenen M&M´S Crispys wurden auch in Rheinland-Pfalz verkauft. Die Behörden überwachen den Rückruf.

Weiterlesen

Vor dem Hintergrund der Ausbrüche der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Hausschweinebeständen im Juli in Brandenburg macht das LUA die vielen Kleinhaltungen in Rheinland-Pfalz besonders auf die Notwendigkeit der strengen Einhaltung der Biosicherheitsmaßnahmen aufmerksam, da es sich bei zwei betroffenen Betrieben in Brandenburg um Kleinhaltungen mit wenigen Tieren handelte.

Weiterlesen

Die BTG Berlin Trade GmbH ruft Bionutra Moringa Kapseln Bio (240 Kapseln a 600 mg) aus dem Handel, weil der gesetzliche Höchstgehalt für das Pflanzenschutzmittel Ethylenoxid überschritten ist. Die Kapseln wurden auch in Rheinland-Pfalz verkauft. Der Rückruf wird von den Behörden überwacht.

Weiterlesen

Die Powerstar Food Nahrungsergänzungen GmbH ruft das Produkt "Powerstar Food Ecdysteron" aus dem Handel zurück. In den Kapseln wurde der Höchstgehalt für die krebserregende Substanz Benz(a)pyren überschritten. Betroffen ist Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.2023 und der Loskennzeichnung 489-09. Kunden, die das Produkt gekauft haben, sollten es nicht mehr verzehren.

Weiterlesen