Kann Kinder krank machen: Nestlé ruft Spezialnahrung zurück

Die Nestlé Health Science GmbH ruft ihre "Alfamino - Spezialnahrung für Kinder" zurück. Einzelne Dosen können eine deutlich erhöhte Dosis an Mineralstoffen enthalten. Ein Baby, das mit einem solchen Produkt gefüttert wird, kann krank werden (mit Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen). Eltern wird dringend abgeraten, es ihren Kindern zum Verzehr zu geben. Betroffen ist "Alfamino" mit dem Chargencode 80250346GA mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 01 2020.

Weitere Informationen auf www.lebensmittelwarnung.de