Hepatitis A-Infektionen: Datteln zurückgerufen

Die Firma "nutwork Handelsgesellschaft mbH" warnt vor Datteln des dänischen Unternehmens "RM Import A / S" und ruft das Produkt "Juicy Dates" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.06.2018 zurück. Vor dem Verzehr wird dringend abgeraten. In Dänemark könnten mehrerer Hepatitis A-Infektionen durch die betroffenen Datteln ausgelöst worden sein.

Bei einer Hepatitis A-Infektion kann es u. a. zu Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Fieber, Durchfall, Abgeschlagenheit und Gelbsucht kommen. Wer die betroffenen Datteln gegessen hat und entsprechende Symptome zeigt, sollte sich mit seinem Hausarzt in Verbindung setzen und auf eine mögliche Infektion mit dem Erreger hinweisen.

Weitere Informationen auf www.lebensmittelwarnung.de