Zu viel Blausäure: Aprikosenkerne zurückgerufen

Die Firma "Gesund & Leben" ruft das Produkt "Bio Bittere Aprikosenkerne" zurück, weil beim Kauen zu viel Blausäure freigesetzt wird. Blausäure ist für Menschen hochgiftig und kann im schlimmsten Fall zum Tod führen. Andere Symptome können starke Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Herzrasen oder Erstickungsanfälle sein.

Betroffen sind Verpackungen mit 75, 200 und 500 Gramm Inhalt sowie den Chargennummern 17.484 (Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2020) und 23.682 (Mindesthaltbarkeitsdatum 31.03.2021).

Weitere Informationen auf www.lebensmittelwarnung.de