Warnung vor Listerien in Käse-Alternativen von "Jay & Joy"

Die französische Firma "Jay & Joy" ruft mehrere Käse-Alternativen mit Mandelmilch und Cashewnüssen aus dem Handel zurück, weil sie mit Listerien belastet sein können. Eine Listerien-Erkrankung äußert sich meist innerhalb von 14 Tagen nach Infektion mit Durchfall und Fieber. Insbesondere Schwangere, Senioren und Menschen mit geschwächtem Abwehrsystem können schwerere Krankheitsverläufe mit Blutvergiftung und Hirnhautentzündung entwickeln. Bei Schwangeren kann das ungeborene Kind geschädigt werden.