Schimmelpilzgifte: Feigen bei Aldi zurückgerufen

Die Frischebox GmbH ruft die "Naturlieblinge – Getrocknete Feigen" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.06.2021 und der Chargennummer L4302/350058631-11-580 zurück. Das Produkt wurde in Filialen von Aldi Süd verkauft. In den Feigen wurde ein erhöhter Gehalt an Ochratoxin-A (OTA) festgestellt. Ochratoxine gehören zu den Mykotoxinen, von denen eine Gefahr für die Gesundheit ausgeht. Die Feigen sollten deshalb nicht mehr verzehrt werden.