Schadstoffe: Kochlöffel von Fiskars muss vom Markt

Die Fiskars Group ruft eine Charge ihres Kochlöffels "Fiskars Functional Form" zurück, weil der Grenzwert für primäre aromatische Amine überschritten wird. Da es sich um ein Produkt mit Lebensmittelkontakt handelt, besteht ein potenzielles Gesundheitsrisiko für die Verbraucher. Betroffen ist der Kochlöffel mit dem Produktcode 1027299 und dem Chargencode 191223.