Nicht deklariertes Allergen: dennree ruft Cashewmus zurück

Weil von den enthaltenen Erdnüssen nichts auf dem Etikett steht, muss das dennree Cashewmus auch in den Filialen in Rheinland-Pfalz aus den Regalen. Grund: Das nicht deklarierte Allergen könnte beim Verzehr heftige Unverträglichkeitsreaktionen auslösen. Das 350-Gramm-Glas hat das MHD 31.12.2021. Die Behörden überwachen den Rückruf.

Weitere Informationen bei Lebensmittelwarnung.de