Neue Probenbegleitscheine für Rückstands- und bakteriologische Fleischuntersuchung

Ein Hinweis in eigener Sache für alle Schlachtstätten, Fleischbeschauämter und in der Fleischuntersuchung tätigen Tierärzte im Land: Mit dem "Antrag zur Untersuchung auf Rückstände" (Hemmstofftest) und dem "Antrag auf Bakteriologische Fleischuntersuchung und Rückstände" gibt es zwei neue Begleitscheine, die zusammen mit den entsprechenden Proben an das Institut für Tierseuchendiagnostik (ITSD) geschickt werden müssen.

Zu finden sind die beiden Dokumente im Download-Bereich unserer Homepage ("Tierseuchen & Tiergesundheit" - "Sonstige Probenbegleitscheine & Anträge").