Gefährliche Stoffe in Aldiva Einhorn-Keksen bei Tedi

Die Modern Chocolate GmbH ruft Aldiva Einhorn-Kekse auch aus den rheinland-pfälzischen Tedi-Märkten. Grund: Erhöhte 3-MCPD- und Glycidylwerte (Artikelnummer: 12252002021000000150, MHD: 04.09.2023 und Artikelnummer: 10792002021000000255, MHD: 23.12.2023). 3-MCPD gilt als potenziell krebserregend und Glycidol ist eine genotoxische und karzinogene Verbindung. Die Behörden überwachen den Rückruf.

Weitere Informationen gibt es bei Lebensmittelwarnung.de