Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz

Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 133.928 laborbestätigte Infektionen im Land - das sind 1.158 mehr als am Vortag (132.770). 15.418 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 14.771). 7.757 Personen wurden seit Beginn der Pandemie ins Krankenhaus gebracht (Vortag: 7.730), 3.504 Personen sind im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben - 15 mehr als am Vortag (3.489). Die landesweite Inzidenz steigt auf 142,4.
(Stand: 22.04.2021, 14:10 Uhr)

Weitere Meldedaten zum Coronavirus finden Sie hier.

(Wenn Sie die Tabelle mit einem Desktop-PC oder Laptop aufrufen, kann es sein, dass Sie nicht alle Spalten auf Ihrem Bildschirm sehen. Sie finden am Ende der Tabelle eine Möglichkeit, um weiter nach rechts zu scrollen.)

LandkreisGesamtDifferenz
zum
Vortag
HospitalisiertVerstorbenGenesenAAktuelle FälleBGemeldeteC
letzte 7 Tage
pro 100.000
GemeldeteD
letzte 7 Tage
pro 100.000
(+USAF)
Landkreis
Ahrweiler389134169483377466111,5111,5Ahrweiler
Altenkirchen415625351943637425107,1107,1Altenkirchen
Alzey-Worms4405302561143848443147,3147,2Alzey-Worms
Bad Dürkheim3945392921453392408136,4136,4Bad Dürkheim
Bad Kreuznach5125372711304494501132,6132,6Bad Kreuznach
Bernkastel-Wittlich256632224602205301130,7128,8Bernkastel-Wittlich
Birkenfeld285118257842497270138,4133,9Birkenfeld
Bitburg-Prüm29152313723268620676,774,2Bitburg-Prüm
Cochem-Zell1780913851160412583,183,0Cochem-Zell
Donnersbergkreis217553167561820299203,1201,2Donnersbergkreis
Germersheim4965433221234278564164,3164,3Germersheim
Kaiserslautern332924190702899360115,198,5Kaiserslautern
Kusel18871917663168613881,276,9Kusel
Mainz-Bingen6510553292035561746132,9132,8Mainz-Bingen
Mayen-Koblenz63176622714851241045171,1171,1Mayen-Koblenz
Neuwied7211862441136238860182,7182,7Neuwied
Rhein-Hunsrück328626354892870327119,2119,2Rhein-Hunsrück
Rhein-Lahn-Kreis357728313953098384125,9125,9Rhein-Lahn-Kreis
Rhein-Pfalz-Kreis5886591252184972696135,8135,8Rhein-Pfalz-Kreis
Südliche Weinstr.3123233281092710304105,9105,9Südliche Weinstr.
Südwestpfalz23341225479204820772,871,8Südwestpfalz
Trier-Saarburg39262624489344539299,199,0Trier-Saarburg
Vulkaneifel182910149581596175112,1112,1Vulkaneifel
Westerwaldkreis6162245161405367655134,2134,2Westerwaldkreis
KS Frankenthal18942028511637206174,3174,3KS Frankenthal
KS Kaiserslautern2986292421032488395153,0143,5KS Kaiserslautern
KS Koblenz3984171261263383475126,3126,3KS Koblenz
KS Landau i.d.Pf.141222157341219159138,6138,6KS Landau i.d.Pf.
KS Ludwigshafen906510217431773861362267,0267,0KS Ludwigshafen
KS Mainz86507831918873291133205,0204,8KS Mainz
KS Neustadt a.d.W.1495810536133012993,993,9KS Neustadt a.d.W.
KS Pirmasens122211147501023149179,0178,9KS Pirmasens
KS Speyer25161842812127308199,8199,7KS Speyer
KS Trier238811117242085279101,3101,3KS Trier
KS Worms354535201873009449204,7204,7KS Worms
KS Zweibrücken62066655387787,787,7KS Zweibrücken
Rheinland-Pfalz133928115877573504115006 #15418142,4141,0Rheinland-Pfalz

 

Anmerkungen zur Tabelle

Dargestellt sind ausschließlich mittels PCR laborbestätigte Meldefälle. 

Als „verstorben“ gelten Fälle, die als „an“ und „mit“ COVID-19 verstorben übermittelt wurden.

Genesen wurde wie folgt definiert:
a)   nicht-verstorben, nicht-hospitalisiert und vor mehr als 21 Tagen ab Datenstichtag erkrankt
b)   nicht-verstorben, hospitalisiert gemeldet und vor mehr als 28 Tagen ab Datenstichtag erkrankt
c)   nicht-verstorben, Hospitalisierung unbekannt und vor mehr als 28 ab Datenstichtag Tagen erkrankt

Sofern kein Erkrankungsdatum vorliegt, wird das geschätzte Erkrankungsdatum aus Meldedatum minus mittlerem Meldeverzug von derzeit 5 Tagen verwendet.

B Errechnet als Differenz aus Gesamtzahl der laborbestätigten Fälle, Verstorbenen und Genesenen.

C COVID-19 Erkrankungen mit Meldedatum der letzten 7 Tage ab Datenstichtag, pro 100.000 Einwohner. Bitte beachten Sie, dass die Gesamtinzidenz der Meldungen in den letzten 7 Tagen für Rheinland-Pfalz /100.000 Einwohner das mit der Bevölkerungszahl der Gebietseinheit gewichtete Mittel und nicht deren arithmetisches Mittel ist.

D USAF = U.S. Armed Forces; Berechnung der Inzidenz /100.000 unter Berücksichtigung der mit Stand vom 30.6.2020 in der Gebietseinheit stationierten U.S. Streitkräfte

# Die Summe der in Rheinland-Pfalz bereits von COVID-19 Genesenen kann aufgrund eines unterschiedlichen Datenstandes und Bewertungsalgorithmus von der auf dem RKI-Dashboard abweichen.

KS = kreisfreie Stadt

So berechnet das LUA die 7-Tage-Inzidenz

Als zentrale Meldestelle für meldepflichtige Infektionskrankheiten in Rheinland-Pfalz hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) die Aufgabe, die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen zu errechnen, und zwar sowohl für ganz Rheinland-Pfalz als auch für die einzelnen Landkreise und kreisfreien Städte. Berechnet wird die 7-Tage-Inzidenz auf Grundlage der Meldedaten, die von den kommunalen Gesundheitsämtern erhoben werden. Die Berechnung orientiert sich an den Vorgaben des Robert Koch-Instituts (RKI) und folgt einem festen Muster, das hier erklärt wird.

Schutz vor dem Coronavirus

Umfassende Informationen gibt es